Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Business-Plattform keynotespeaker.agency dient allen Gewerbetreibenden als Publikationsinstrument, die in der Schweiz, Deutschland und Österreich als Redner, Referenten, Speaker und Keynotespeaker ihre Dienstleistungen anbieten. Publiziert dürfen allerlei Beiträge, die dem Mitglied selbst gehören bzw. das Mitglied über die nötige Nutzererlaubnis verfügt. Der Anbieter der Business-Plattform ist Dudler Digital Media, Tuggen, Schwyz.

1. Publikationsrecht

Nur auf der Business-Plattform angemeldete Mitglieder dürfen Inhalte für Publikation einstellen. Zugelassen sind alle Unternehmungen (Einzelfirma, GmbH, AG usw.) die im Bereich von MICE ihre leistungen erbringen. Vom Publikationsrecht ausgenommen bzw. keine Mitgliedschaft erhalten politische Vereine, religiöse Gemeinschaften und Gewerbetreibende, die in der Schweiz und anderswo mit ihren Publikationen und Produkten gegen geltende Sitte und Moral, sowie gegen Betäubungsmittelgesetz verstossen.

2. Publikationspflicht

a) Es besteht keine Publikationspflicht. Der Anbieter der Business-Plattform behält sich das Recht vor durch seine Mitglieder eingereichte Inhalte von der Publikation auszuschliessen, insbesondere dann, wenn erkennbar ist, dass folgendes vorliegt:

  • Verstoss gegen Sitte und Moral
  • diskriminierende oder rassistische Inhalte oder Teile daraus
  • Verstoss gegen Betäubungsmittelgesetz
  • Fakenews
  • in den Inhalten eingefügte zerstörerische, technische Fragmente, die die Funktionsweise der Business-Plattform beeinträchtigen
  • kopierte Texte aus fremden Inhalten
  • unerlaubte (ohne Lizenzrechte) Bilder

b) Der Anbieter lehnt jede Haftung für Publikationen ab, die ganz oder teilweise Inhalte gegen diese Bestimmungen enthalten und die nachträglich als solche identifiziert wurden. Bei Verletzungen gegen Eigentumsrechte oder aufgeführte Bestimmungen kann eine Meldung an info@ddm.today erfolgen. Zurecht beanstandete Inhalte (ganze Publikationen) werden umgehend von der Business-Plattform entfernt und Mitgliedschaften aufgelöst und Mitgliedergebühren einbehalten. Ein Schadenersatz steht dem ausgeschiedenen Mitglied nicht zu. Der Anbieter jedoch hat in solchen Fällen das Recht Schadenersatzforderungen oder Klagen gegen Mitglieder anzustreben und zu verlangen.

3. Mitgliedschaft

a) Interessenten können selbständig eine Registrierung vornehmen. Bei der Registrierung werden einige persönliche Angaben abgefragt, die wahrheitsgetreu anzugeben sind. Zudem wählt der Interessent während der Registrierung selbständig die Art der Mitgliedschaft aus. Die Mitgliedschaft gilt als geschlossen, sobald der Interessent seine Registrierung vollständig ausgefüllt und an den Anbieter versendet hat.

b) Die Registrierung kann abgelehnt bzw. nachträglich storniert werden, wenn es sich um Gewerbetreibende handelt, wie in Ziff. 1 von der Anmeldung ausgenommen, beschrieben. Bereits entrichtete Mitgliedergebühr wird einbehalten.

c) Die Mitgliedschaft verpflichtet nicht zur Publikation und beinhaltet sonst keine Pflichten. Die Mitgliedschaft räumt dem Mitglied ein Recht ein, um seine Inhalte durch den Anbieter auf der Business-Plattform publizieren zu lassen.

d) Die Mitgliedschaft wird für 3 bzw. 6 Monate abgeschlossen und wird nicht automatisch verlängert. Wünscht das Mitglied seine Mitgliedschaft um weitere 3 bzw. 6 Monate zu verlängern, teilt es dem Anbieter zum Ende der Mitgliedschaft mit. Zudem erklärt sich das Mitglied damit einverstanden von einer Schweizer und international marktführenden Speaker Agentur seriöse Anfragen für Engagements und Aufträge zur Durchsicht entgegen zu nehmen und diese gewissenhaft zu prüfen. Es besteht keine Pflicht Anfragen anzunehmen. Im Falle von Zusagen seitens des Mitglieds erfolgt jede Vermittlung gebührenfrei. Dem Mitglied entstehen keine Kosten gegenüber keynotespeaker.agency bzw. Dudler Digital Media.   

e) Die Gebühr für Mitgliedschaft berechnet sich aus dem Angebot, welches der Interessent bei seiner Registrierung gewählt hat.

f) Der Mitgliederbeitrag ist mit der erfolgreichen Registrierung (abgeschlossene Mitgliedschaft wird per E-Mail an den Interessenten versendet) geschuldet und innert 7 Tage zahlbar.

g) Die Mitgliedergebühr wird in Schweizer Franken auf das Konto des Anbieters beglichen. Mitglieder können auch mit Cryptowährung: Bitcoin, Litecoin oder Ripple die Gebühr entrichten. Sollte dies der Wunsch sein, informiert das Mitglied den Anbieter und erhält die dafür notwendige Wallet-Adresse.

h) Die vorzeitige Auflösung der Mitgliedschaft ist immer möglich:

  • durch das Mitglied selbst, ohne Angabe von Gründen
  • durch den Anbieter, zwingend mit Angabe von Gründen

i) Publizierte Inhalte verbleiben nach Ende der Mitgliedschaft auf der Business-Plattform erhalten. Links hingegen werden entfernt bei:

  • regulären Mitgliedschaften von 3 bzw. 6 Monaten, nach 30 Tagen
  • besonderen Mitgliedschaften nach 180 Tagen

Das ausscheidende Mitglied kann den Erhalt seiner Backlinks mit der Wiederaufnahme der Mitgliedschaft innert 30 bzw. 180 Tagen sichern.

j) Sollen Inhalte ausgeschiedener Mitglieder aus der Business-Plattform entfernt werden, muss das Löschungsbegehren durch das Mitglied innert 30 Tagen nach Ende der Mitgliedschaft an kontakt@zürichfinanzplaz.com erfolgen.

k) Wird eine Mitgliedschaft vorzeitig aufgelöst, können Mitgliedergebühren für nicht beanspruchte Dauer zurückverlangt werden. Je nach Grund der Auflösung der Mitgliedschaft, wie z. B. unter Ziffer 2b aufgeführt, kann eine Auszahlung des Guthabens verwehrt werden.

Alles Weitere regelt das Schweizer OR. Der Gerichtsstand ist der Sitzkanton des Anbieters.

Tuggen, den 6. August 2021

 

Log In

Forgot password?

Forgot password?

Enter your account data and we will send you a link to reset your password.

Your password reset link appears to be invalid or expired.

Log in

Privacy Policy

Add to Collection

No Collections

Here you'll find all collections you've created before.